Bleaching

Kosmetische Zahnaufhellung – Bleaching

Oft spricht man bei den Augen von den Spiegeln der Seele. Doch in einem Großteil der Fälle fallen einem im Gesicht des gegenüber eher die Zähne auf. Denn auch diese könnte man als Spiegel der Seele, bzw. der körperlichen Gesundheit sehen. Und oft entsprechen diese aus verschiedenen Gründen nicht unserem Ideal.

Wer möchte nicht schöne, helle und strahlende Zähne haben? Gerade dieses wirkt auf unser Gegenüber immer attraktiv und strahlt Gesundheit aus. Ein Lächeln wie auf dem roten Teppich in Hollywood ist bei vielen der Wunsch und durch ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt kann dieses erreicht werden.

Bleaching – dieser Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet „bleichen“, im Allgemeinen spricht man aber von der Zahnaufhellung.

Vor dem Bleaching ist eine zahnärztliche Untersuchung und gegebenenfalls Behandlung neben einer PZR (Professionelle Zahnreinigung) nötig. Das Bleaching das in der Zahnarztpraxis angewendet wird ist schmerzfrei und erzielt am schnellsten die gewünschten Ergebnisse. Die Wirkung des Bleichmittels wird, anders als bei anderen Anwendungen wie z.B. Dem Home-Bleaching, mit speziellen Lampen oder Lasern beschleunigt. Ein weiter Vorteil ist, dass auch die Zahnaufhellung einzelner Zähne möglich ist, um die gesamte Farbwirkung anzugleichen. Im Gegenteil zum Home-Bleaching bietet das Professionelle Bleaching beim Zahnarzt mit mindestens regelmäßigen Kontrollen ein gutes Ergebnis das bis zu 5 Jahre anhalten kann.

Um sicherzustellen dass wir ihnen die bestmögliche Behandlung anbieten besuchen unsere Behandler regelmäßig Fortbildungen.

WICHTIG: Nach dem Bleaching sollten Sie auf Speisen die stark färben für die nächsten 3 Tage verzichten, wie z.B. Rotwein, Karotten oder Kaffee.